Projekt-Kurse

CORONA INFORMATION:

Aufgrund der sich aktuell wiederum verschärfenden Situation wird die Teilnehmenden-Zahl pro Kurs auf maximal 5 Teilnehmende begrenzt. Bitte bleibt zuhause, wenn ihr ungeklärte Erkältungssymptome habt oder in Kontakt mit einer*m Betroffenen ward. Eure Gesundheit hat oberste Priorität!
Sollte sich die Lage weiter verändern, werden wir weitere Maßnahmen kommunizieren.
Bewegt euch weiter & bleibt gesund, wir sehen uns beim IceLab Leipzig!

Schlittschuhtänzerin, Nur die Schlittschuhe sind zu sehen, auf den Zacken.

Hier geht’s direkt zum Kontaktformular!

Nicht die passende Zeit für dich dabei? Frag einfach an, wir finden bestimmt etwas für dich.

Kursbeschreibung:

Kreativ auf dem Eis:
Für Neugierige ist das der richtige Kurs. Was geht noch auf dem Eis neben der klassischen Eiskunstlauf-Technik? Welche neuen Perspektiven lassen sich entdecken, wie kann ich selbst gestalterisch aktiv werden? Offen für Tanzende und Hybrid-Format.

Floorwork:
Den Boden mit Schlittschuhen zu entdecken und mit ihm in Kontakt zu treten, ist wohl das Letzte was man als Eiskunstläufer*in erlernt. Dabei ist uns der zeitgenössische Tanz um Welten voraus. Wir schauen uns ihre Techniken an und die Umsetzung und neuen Möglichkeiten, die der Stiefel mit den gleitenden Kufen bringt. Hier liegt spannendes Potential für Bodenfreunde!

Eiskunstlauf Technik A:
Lernt die Bewegung auf dem Kunststoffeis Like-Ice mit seinen Unterschieden und Ähnlichkeiten zu Echt-Eis kennen. Dies ist der richtige Kurs für den skeptischen Geist! Wir nähern uns mit allgemeinen Übungen dem neuen Medium und lernen die grundlegenden Techniken der Bewegung auf dem Eis.

Eiskunstlauf Technik M:
Hier werden Nägel mit Köpfen gemacht: auf einem soliden Fundament wird die Technik aufgebaut – neue Pirouetten, neue Sprünge und andere Kunststücke.

Angeleitete Improvisation :
„O Mensch, lerne tanzen! Sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen.“ [Augustinus]
Wir bewegen uns mit kleinen Aufgaben, die Raum lassen, den eigenen Bewegungsimpulsen zu folgen.

Freie Proben:
Die Proben finden im Rahmen des Projektes mit creatEmotion statt. Da wir hier die Fläche nicht komplett nutzen, könnt ihr dazu kommen und eure eigenen Elemente üben!
Spendenempfehlung: 5-8 €

Contemporary Ice Skating:
Für Eis-Tanzende mit Vorerfahrung im kreativen Tanz auf dem Eis vertiefen wir die neuen Formen, setzen einander ins Verhältnis, trainieren, spielen und experimentieren mit dem sich neu entwickelnden Repertoire.

Die Kurse sind für Tanzende und Eis-Tanzende gleichermaßen geöffnet. In der jeweiligen Kursbeschreibung findest Du immer auch einen Hinweis, ob sich dieser Kurs für das Hybrid-Format (Tanzende und Eis-Tanzende mit Schlittschuhen auf derselben Fläche) eignet.

AAnfängerErste Schritte und Grundlagen der Bewegung auf Schlittschuhen
MMittelstufeSicheres Fortbewegen auf dem (Echt-) Eis, Bremsen, vorwärts-rückwärts, Dreier, Übersetzen, sichere Orientierung auf der Fläche mit Anderen, gute Reaktion
FFortgeschritteneMehrere Jahre regelmäßiges Training auf dem Eis, Beherrschen vielseitiger Techniken, Grundlagen Pirouetten und Sprünge sind klar (Einfach-Mehrfachdrehungen), u.a. ehemalige Leistungssporttreibende. Bei Hybridformaten langjährige tänzerische Erfahrung.
F-LFortgeschrittene LeistungWie F, in Wettbewerben aktive Sporttreibende oder Tanzende
OCOpen ClassUm einen flüssigen Kurs zu ermöglichen, können sich Schlittschuhtanzende bitte sicher auf den Skates bewegen (ca. Niveau M). Tanzende sind willkommen.
Einteilung der Niveaus

Preise

Schnupper-Stunden-Special (einmalig, für einen Kurs Deiner Wahl):
€ 8 / ermäßigt* € 6 (60 Minuten)
€ 10 / ermäßigt € 8 (90 Minuten)

Reguläres Drop-In
60 Minuten – € 10 / ermäßigt € 8
90 Minuten – € 15 / ermäßigt € 12

4-wöchige Schnupper-Kurse (4x 60 Minuten)
Kinder: € 35
Erwachsene: € 50 / ermäßigt € 45

Authentic Movement (alle 2 Wochen ab 14.08.)
Erwachsene: € 8 – 10

1.5 Stunden Kreativ-Workshop
€ 15 / ermäßigt € 12

Tages-Workshops
Regulär: € 60 / ermäßigt € 50
Die Tages-Workshops werden gesondert ausgeschrieben und können vom Preis variieren.

*Ermäßigung für Lernende in Schule und Studium, Menschen mit Beeinträchtigung und Menschen in Rente.

Beachte bitte folgende Hinweise zu den Kursen:

Eigene Schlittschuhe müssen mitgebracht werden. Leider gibt es derzeit keine Ausleihmöglichkeit vor Ort.

Schleifstein vor Ort kann bei Bedarf verwendet werden.

Bitte beachtet die derzeit geltenden Corona-Schutzmaßnahmen. Ein entsprechendes Hygiene-Konzept liegt vor und kann zur Einsicht angefragt werden. Leider ist deswegen die Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!

Alle Stunden finden auf Kunsteis im Projektraum E34 – Alter Stadtsaal Leipzig statt: Eutritzscher Straße 14B – auf dem Gelände der Stadtwerke, deshalb
Nur mit vorheriger Anmeldung.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das Kontaktformular. Gib dort bitte Folgendes an:

1 – Deinen vollständigen Namen.
2 – Für welchen Projekt-Kurs du dich verbindlich anmelden möchtest.
3 – Deine E-Mailadresse für Nachfragen und weitere Informationen.

Hier geht’s direkt zum Kontaktformular!